Winterthur
The Party

Ein Film von Sally Potter

Janet hat sich nach ganz oben gekämpft: Sie wird Gesundheitsministerin. Das muss gefeiert werden, zusammen mit ihrem Mann Bill und ihren engsten Freunden. Kaum sind alle Gäste da, platzt Bill mit zwei bisher gut gehüteten Geheimnissen heraus. Diese erschüttern nicht nur Janets Existenz in ihren Grundfesten. So läuft die Party bald völlig aus dem Ruder: Liebe, Freundschaften, politische Überzeugungen und Lebensentwürfe stehen auf dem Spiel. Unter der kultivierten linksliberalen Oberfläche brodelt es und in der Auseinandersetzung werden auch scharfe Geschütze aufgefahren -im wahrsten Sinne des Wortes...
Der Postfeminismus, die Esoterik, das Gesundheitssystem, die Männlichkeit: Nichts ist vor Sally Potters Witz sicher - und dieser ist wunderbar scharf und treffend. So tun sich hinter den Fassaden von Janet, Bill und ihren Gästen bald Abgründe auf, eine Wahrheit nach der anderen fliegt ihnen um die Ohren. Sally Potters «The Party» ist ein hintersinniges cineastisches Feuerwerk mit spritzigen Dialogen und einem tollen Darsteller-Ensemble, darunter Kristin Scott Thomas, Bruno Ganz und Timothy Spall.

Director:

Sally Potter

Producer:

Kurban Kassam

Cast:

Patricia Clarkson
Bruno Ganz
Cherry Jones
Emily Mortimer
Cillian Murphy

Script:

Sally Potter

Camera:

Aleksei Rodionov

Editing:

Emilie Orsini
Anders Refn

Sound:

Laurent Chassaigne
Eddie Simonsen

Production Design:

Carlos Conti

Costume Design:

Jane Petrie